Aktuelles

Bürgermeisterwahl am 30. Juni 2019 und evtl. 21.07. 2019

An dieser Stelle werden in den kommenden Wochen Informationen rund um die Wahl zur Verfügung gestellt.

Öffentliche Vorstellung der Bewerber

Die öffentliche Vorstellung der Bewerber ist für 25.06.2019 in der Gemeindehalle vorgesehen. Der Zeitpunkt wird rechtzeitig mitgeteilt.

Versand der Wahlbenachrichtigungen

Ende Mai 2019 werden Ihnen die Wahlbenachrichtigungen zugestellt.

Sie müssen Ihnen bis spätestens am Sonntag, 09. Juni 2019 zugehen.

Wahl

Bei der Urnenwahl wird kein Stimmzettelumschlag verwendet.

Die Stimmabgabe (Sie haben 1 Stimme) erfolgt durch jede positive Kennzeichnung eines Kandidaten oder durch Ergänzung einer wählbaren Person in der freien Zeile des Stimmzettels.

Beantragung der Briefwahlunterlagen

Sie können oder wollen am Wahltag nicht in Ihrem Wahlraum wählen gehen und möchten Ihre Stimme per Briefwahl abgeben? Dann benötigen Sie einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen. Die Beantragung der entsprechenden Unterlagen ist ab dem Erhalt der Wahlbenachrichtigung möglich.

Wenn Sie die Briefwahlunterlagen online beantragen, beachten Sie bitte, dass Sie die Bürgermeisterwahl auswählen, denn bis 23.05.2019 können auch noch die Briefwahlunterlagen für die Europa- und Kommunalwahlen online über den selben Link beantragt werden.

Der Online-Antrag ist möglich bis Donnerstag, 27.06.2019, 11:00 Uhr

Für die Antragstellung benötigen Sie Ihre Wahlbezirks- und Wählernummer, die auf der Wahlbenachrichtigung angegeben ist.       

 Online-Antrag

Der Versand der Briefwahlunterlagen erfolgt erst ab zirka 10. Juni 2019.
Grund hierfür ist, dass die Bewerbungsfrist am 03.06.2019, 18:00 Uhr abläuft. Die Zulassung der Bewerber wird vom Gemeindewahlausschuss am 03.06.2019 um 18:30 Uhr entschieden. Erst danach kann der Stimmzettel gedruckt werden. Und erst wenn der Stimmzettel gedruckt ist, können die Briefwahlunterlagen versandt werden.

Hinweise zu einer etwaigen Neuwahl

Eine Neuwahl findet am 21. Juli 2019 statt, wenn bei der Wahl am 30. Juni 2019 kein Ergebnis erzielt wird, also kein Bewerber die absolute Mehrheit (>50 % der abgegebenen gültigen Stimmen) erreicht.
Für die Neuwahl behalten die Wahlbenachrichtigungen ihre Gültigkeit.

Wer für die Wahl am 30. Juni 2019 Briefwahl beantragt hatte, erhält von Amts wegen auch wieder Briefwahlunterlagen für die Neuwahl am 21. Juli 2019 zugesandt.

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag - Freitag
7.45 - 12.00 Uhr

Dienstagnachmittag
16.00 - 18.00 Uhr

Donnerstagnachmittag
14.00 - 17.00 Uhr