Aktuelles

Kommunal- und Europawahlen am 26.05.2019

Die nächste Kommunalwahl findet zusammen mit der Europawahl am gleichen Tag am Sonntag, 26.05.2019 statt. An dieser Stelle werden in den kommenden Wochen Informationen rund um die Wahlen zur Verfügung gestellt.

Versand der Wahlbenachrichtigungen

Die Wahlbenachrichtigungen müssen Ihnen bis spätestens am Sonntag, 05. Mai 2019 zugehen.

Stimmzettel und Merkblätter

Die Stimmzettel und Merkblätter für die Gemeinderatswahl, die Kreistagswahl und die Regionalwahl werden mit separater Post vor der Wahl an alle Wahlberechtigten bis spätestens 25.05.2019 verschickt und können in Ruhe zu Hause ausgefüllt werden.

Die Stimmzettel haben unterschiedliche Farben:
Gemeinderatswahl: gelb
Kreistagswahl: grün
Regionalwahl: orange.

Bitte bringen Sie die (am besten bereits ausgefüllten) Stimmzettel und Ihre Wahlbenachrichtigung (alternativ den Personalausweis) ins Wahllokal mit.

Die Stimmzettel für die Europawahl sind weißlich. Diese erhalten die Wahlberechtigten erst im Wahllokal bzw. bei der Briefwahl mit den Briefwahlunterlagen für die Europawahl.

Beantragung von Briefwahlunterlagen

Sie können oder wollen am Wahltag nicht in Ihrem Wahlraum wählen gehen und möchten Ihre Stimme per Briefwahl abgeben? Dann benötigen Sie einen Wahlschein mit Briefwahlunterlagen. Die Beantragung der entsprechenden Unterlagen ist ab dem Erhalt der Wahlbenachrichtigung möglich.

Sie können Wahlschein und Briefwahlunterlagen auf folgenden Wegen anfordern:

Online
Für die Antragstellung benötigen Sie Ihre Wahlbezirks- und Wählernummer, die auf der Wahlbenachrichtigung angegeben ist.
Den Link finden Sie  hier.
Der Online-Antrag ist möglich bis Donnerstag, 23.05.2019, 11:00 Uhr

Da bereits ab dem 13.05.2019 über diesen Link auch die Briefwahlunterlagen für die Bürgermeisterwahl am 30.06.2019 beantragt werden können, achten Sie bitte darauf, die "richtige Wahl" auszuwählen.

Per Post
Auf den Wahlbenachrichtigungen ist auf der Rückseite ein Briefwahlantrag vorgedruckt. Diesen Antrag können Sie uns gerne per Post (im ausreichend frankierten Umschlag) zukommen lassen. Zu beachten ist, dass der Antrag auf diesem Weg so rechtzeitig abgeschickt werden muss, dass dieser bis spätestens Freitag, 24. Mai 2019, 18:00 Uhr vorliegt.

Persönlich
Sie können die Briefwahlunterlagen auch persönlich im Rathaus zu den Öffnungszeiten abholen und ihre Stimme gleich abgeben.

Wichtig: Wer die Unterlagen für jemanden anderen beantragt und abholen will, muss dazu eine schriftliche Vollmacht vorlegen.

Im Fall, dass die beantragten Briefwahlunterlagen nicht zugegangen sind, können Sie diese am Samstag, 25.05.2019 von 10:00 bis 12:00 Uhr im Rathaus erneut beantragen.

Sollte ein Wahlberechtigter am Wahltag plötzlich erkranken, kann der Antrag auf Briefwahl am Wahltag, 26.05.2019 bis um 15:00 Uhr gestellt werden. Die erforderlichen Unterlagen können direkt im Wahllokal im Foyer der Gemeindehalle, Schulstraße 17 abgeholt werden.

Ergebnisermittlung

Das Ergebnis der Europawahl und der Regionalwahl wird noch am Sonntag, 26.05.2019 ermittelt.

Das Ergebnis der Kreistagswahl und der Gemeinderatswahl wird am Montag, 27.05.2019 ermittelt. Aus diesem Grund ist das Rathaus am 27.05.2019 geschlossen.

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag - Freitag
7.45 - 12.00 Uhr

Dienstagnachmittag
16.00 - 18.00 Uhr

Donnerstagnachmittag
14.00 - 17.00 Uhr