Leben und Erleben

Zeller Familienpaten

Familienpaten sind lebenserfahrene Menschen, die das Wertvollste verschenken was sie haben: Ihre Zeit, ihr Engagement und ihre Lebenserfahrung. Sie unterstützen Familien durch ein kontinuierliches und zuverlässiges Beziehungsangebot. Sie hören zu, machen Mut, leisten praktische Hilfe und geben ihre Lebenserfahrung und ihr Wissen ehrenamtlich weiter. Familienpatenschaften sind eine Begleitung und Unterstützung auf Zeit, solange es allen Beteiligten Freude macht und Unterstützung gebraucht wird.

Das Angebot ist für alle gedacht, bei denen sich die Lebenssituation durch Trennung oder Erkrankung oder Tod geändert hat und daher Unterstützung benötigen.

Familienpatinnen und -paten besuchen die Familien und
-unterstützen und entlasten im Alltag,
-gestalten mit Kindern und Jugendlichen die Freizeit,
-begleiten bei Erfordernis bei Arztbesuchen/Behördengängen,
-helfen bei der Kontaktaufnahme zu anderen,
-kennen Familien, Vereine oder Einrichtungen und Behörden,
-haben einfach ein offenes Ohr.

Vorgesehen ist ein Besuch pro Woche mit rund 2 Stunden.

Für den Besuch wird eine Kostenbeteiligung von 4,00 € erhoben (reduzierter Satz 2,00 €). 

Sie wünschen die Begleitung durch eine Familienpatin oder einen Familienpaten oder möchten Sie sich als Familienpate/-patin engagieren? Dann wenden Sie sich an Frau Grus unter Tel. 07164/807-20.

 

 

Öffnungszeiten

Rathaus

Montag - Freitag
7.45 - 12.00 Uhr

Dienstagnachmittag
16.00 - 18.00 Uhr

Donnerstagnachmittag
14.00 - 17.00 Uhr